Videos der Kinder-Uni-Vorlesungen – Psychologie und Bildung

Es soll ja immer wieder Menschen geben, die von der Kinder-Uni einfach nicht genug kriegen können. Gehört Ihr auch dazu? Dann haben wir was für Euch: Mit Hilfe unseres Videoportals könnt Ihr Euch sämtliche Vorlesungen seit 2004 ins Klassenzimmer oder nach Hause holen. Die Mitschnitte sind nach Themenbereichen sortiert und auch über Schlagwortsuche auffindbar. Außerdem steht das jeweilige Quiz zur Verfügung – inklusive der Lösungen. Ob es um den Kampf der Gladiatoren, um Fußball oder das Leben in der Tiefsee geht – bestimmt ist für alle Schülerinnen und Schüler das Richtige dabei.

Pressestelle Goethe-Universität
Dr. Anke Sauter
sauter@pvw.uni-frankfurt.de
Tel: 069/798-13066

Psychologie und Bildung

Vom Mobben und Bloggen

Freunde finden im Internet?


Der Mediendidaktiker Bernd Trocholepczy beschäftigt sich damit, wie Kinder und Jugendliche im Internet kommunizieren. In seiner Vorlesung könnt Ihr testen, ob er verstanden hat, warum Ihr soziale Netzwerke wie Instagram oder Snapchat nutzt. Was dürfen andere über Euch wissen? Hattet Ihr schon mal Ärger, weil andere falsche Dinge über Euch verbreitet haben?


Dozent: Prof. Dr. Bernd Trocholepczy

Institut: Praktische Theologie/Religionspädagogik
Fachbereich: 07 Katholische Theologie 
Datum: 16.09.2011
Quiz: Fragen | Antworten

Psychologie und Bildung

Was für Kinder in der Welt ein gutes Leben ist 

Ich bin glücklich – und Du?


Ein Eis an einem heißen Sommertag, ein neues Spielzeug oder vielleicht ein Ausflug mit Euren Eltern - was macht Euch eigentlich so richtig glücklich? Und warum könnte man an manchen Tagen die ganze Welt umarmen und an anderen selbst eine Umarmung vertragen? In dieser Vorlesung fragt Sabine Andresen, was Kinder glücklich macht und wie man Glück messen kann.


Dozentin: Prof'in. Dr. Sabine Andresen

Institut: Institut für Sozialpädagogik und Erwachsenenbildung
Fachbereich: 04 Erziehungswissenschaften 
Datum: 17.09.2013
Quiz: Fragen | Antworten

Psychologie und Bildung

Warum wir uns ekeln und wozu das gut ist 

Iiiiih, wie eklig!


Jeder Mensch kennt etwas, wovor er sich so richtig ekelt. Aber habt Ihr Euch mal gefragt, warum das eigentlich so ist? Die Psychologieprofessorin Sonja Rohrmann hat die Funktion des Ekels erforscht und erklärt Euch in dieser Vorlesung, wie dieses starke Gefühl uns schützt.


Dozentin: Prof'in. Dr. Sonja Rohrmann

Institut: Institut für Psychologie
Fachbereich: 05 Psychologie und Sportwissenschaften 
Datum: 02.10.2015
Quiz: Fragen | Antworten

Psychologie und Bildung

Einblicke - Experimente zur optischen Wahrnehmung

Sieht mein Gehirn mehr als meine Augen


Ich sehe was, was Du nicht siehst… Wusstet Ihr, dass das Gehirn den Augen oft voraus ist und eigentlich viel mehr wahrnimmt, als wir in Wirklichkeit sehen können? Der Psychologe Gerhard Büttner gibt Euch anhand von Experimenten spannende Einblicke in unser Gehirn und die optische Wahrnehmung.


Dozent: Prof. Dr. Gerhard Büttner
Institut: Institut für Psychologie
Fachbereich: 05 Psychologie und Sportwissenschaften
Datum: 29.09.2005

Psychologie und Bildung

Von Freiräumen und Grenzen in der Familie

Wie erziehe ich meine Eltern?


Räum Dein Zimmer auf. Mach Deine Hausaufgaben. Iss Dein Essen auf. Wahrscheinlich hat jedes Kind schon mal einen dieser Sätze von seinen Eltern gehört. Aber was macht gute Erziehung eigentlich aus? In dieser Vorlesung fragt Stephan Ellinger, wie Familien funktionieren und ob Ihr vielleicht auch Eure Eltern erziehen könnt.


Dozent: Prof. Dr. Stephan Ellinger
Fachbereich: 04 Erziehungswissenschaften
Datum: 22.09.2009
Quiz: Fragen | Antworten