Videos der Kinder-Uni-Vorlesungen – Kunst und Musik

Schulter an Schulter im Hörsaal zu sitzen, ist derzeit zwar nicht möglich, aber dafür kann man sich die Kinder-Uni ab sofort ins Klassenzimmer oder nach Hause holen: Unser neues Videoportal ermöglicht es, ganze 76 Vorlesungen seit 2004 nach Themenbereichen oder über Schlagwortsuche zu durchsuchen. Außerdem stellen wir das jeweils zur Vorlesung gehörigen Quiz zur Verfügung – inklusive der Lösungen. Ob es in den Vorlesungen um Dinosaurier, Pippi Langstrumpf oder Spione geht – bestimmt ist für alle Schülerinnen und Schüler das Richtige dabei.
Pressestelle Goethe-Universität
Dr. Anke Sauter
sauter@pvw.uni-frankfurt.de
Tel: 069/798-13066

Kunst und Musik

Von den Anfängen des Kinos

Als die Bilder laufen lernten

Als die Brüder Lumière vor knapp 100 Jahren das Kino erfanden, gelang ihnen eine Sensation. Doch von wegen 3D-Brillen und Rundum-Beschallung - damals sahen die Filme noch ganz anders aus. Wie die Farbe auf die Leinwand und der Ton in die Lautsprecher kam, erklärt in dieser Vorlesung Filmwissenschaftler Vinzenz Hediger.


Dozent: Prof. Dr. Vinzenz Hediger
Institut: Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft
Fachbereich: 10 Neuere Philologien
Datum: 18.09.2019
Quiz: Fragen | Antworten

Kunst und Musik

Röntgenstrahlen und Infrarot zeigen, wie ein Bild entstanden ist

Dem Maler über die Schulter geschaut


Wisst ihr, wie Künstler früher an ihre Farben kamen? Und wie sie beim Malen vorgegangen sind? Jochen Sander, Professor für Kunstgeschichte, nimmt euch am Freitag mit auf eine Reise in die Entstehungszeit von 600 Jahre alten niederländischen Gemälden und erklärt, was man heute mit Hilfe modernster Technologien über die Kunstwerke herausfinden kann.

Dozent: Prof. Dr. Jochen Sander
Institut: Institut für Kunstgeschichte
Fachbereich: 09 Sprach- und Kulturwissenschaften
Datum: 15.09.2017
Quiz: Fragen | Antworten

Kunst und Musik

Vom Atmen, Klingen und anderen Wundern der Musik

Warum bewegt sich der Bauch beim Singen?


Singt Ihr manchmal unter der Dusche? Wenn ja, solltet Ihr das nächste Mal auf Euren Bauch achten, der bewegt sich nämlich beim Singen. Aber was hat der Bauch mit unseren Stimmbändern zu tun? In seiner Vorlesung führt Euch der Musikwissenschaftler Magnus Gaul in die Welt der Musik ein und erklärt, warum unser Körper ein ganz besonderes Instrument ist.


Dozent: Dr. Magnus Gaul
Institut: Institut für Musikpädagogik
Fachbereich: 09 Sprach- und Kulturwissenschaften;
Datum: 26.09.2007

Kunst und Musik


Kritzelt Ihr auch manchmal, wenn Euch langweilig ist? Damit seid Ihr nicht alleine, denn schon Babys verschmieren ihren Brei gerne zu kleinen Kunstwerken. Wenn Ihr wissen wollt, warum Menschen überhaupt malen und was das eigentlich mit Wissenschaft zu tun hat, seid Ihr in der Vorlesung von Georg Peez genau richtig.


Dozent: Prof. Dr. Georg Peez
Institut: Institut für Kunstpädagogik
Fachbereich: 09 Sprach- und Kulturwissenschaften 
Datum: 14.09.2011
Quiz: Fragen | Antworten