Videos der Kinder-Uni-Vorlesungen – Chemie und Physik

Schulter an Schulter im Hörsaal zu sitzen, ist derzeit zwar nicht möglich, aber dafür kann man sich die Kinder-Uni ab sofort ins Klassenzimmer oder nach Hause holen: Unser neues Videoportal ermöglicht es, ganze 76 Vorlesungen seit 2004 nach Themenbereichen oder über Schlagwortsuche zu durchsuchen. Außerdem stellen wir das jeweils zur Vorlesung gehörigen Quiz zur Verfügung – inklusive der Lösungen. Ob es in den Vorlesungen um Dinosaurier, Pippi Langstrumpf oder Spione geht – bestimmt ist für alle Schülerinnen und Schüler das Richtige dabei.
Pressestelle Goethe-Universität
Dr. Anke Sauter
sauter@pvw.uni-frankfurt.de
Tel: 069/798-13066

Chemie und Physik

Physik-Experimente beleuchten Alltägliches neu 

Das Rätsel des Lichts


Licht ist überall. Aber woraus besteht es eigentlich? Und was passiert, wenn es auf unser Auge trifft? Gibt es eigentlich etwas Schnelleres als Licht? In der Experimentalvorlesung von Physikprofessor Roger Erb erfahrt Ihr alles über das Rätsel des Lichts.


Dozent: Prof. Dr. Roger Erb

Institut: Institut für Didaktik der Physik
Fachbereich: 13 Physik 
Datum: 01.10.2015
Quiz: Fragen | Antworten

Chemie und Physik


In Filmen wie „Star Wars“ sorgen die leuchtenden Waffen für spannende Kampfszenen. Aber funktioniert ein Laserschwert wirklich nur in entfernten Galaxien? Oder kann es auch auf der Erde zum Einsatz kommen? Der Physiker Sascha Vogel nimmt in seiner Vorlesung Hollywood-Filme unter die Lupe und erklärt Euch, was es mit den Spezialeffekten auf sich hat und was physikalisch wirklich möglich ist.

Dozent: Dr. Sascha Vogel

Fachbereich: 13 Physik 
Datum: 13.09.2017
Quiz: Fragen | Antworten

Chemie und Physik

Experimente und Gedanken zur Relativität

Raum und Zeit – Was hat Einstein daraus gemacht?


Albert Einstein gilt als einer der bedeutendsten Wissenschaftler des vergangenen Jahrhunderts. Er hat es geschafft, mit seiner Relativitätstheorie Raum und Zeit eine ganz neue Bedeutung zu geben. Mit dem Physiker Werner Martienssen könnt Ihr zu Raum und Zeit experimentieren und Euch auf die Spuren von Albert Einstein begeben - und dabei seine Theorie ein wenig besser verstehen.


Dozent: Werner Martienssen
Fachbereich: 13 Physik
Datum: 27.09.2005

Chemie und Physik

Wie Sterne Gold machen

Rumpelstilzchen im Weltall? 


Wusstet Ihr, dass wir alle aus Sternenstaub sind? Sterne wie unsere Sonne verschmelzen ständig Atomkerne miteinander. Dabei entsteht nicht nur der Kohlenstoff, aus dem alle Lebewesen bestehen, sondern auch Gold. Die Astrophysikerin Kerstin Sonnabend erklärt in dieser Vorlesung, wie der Sternenstaub in unseren Körper kommt.


Dozentin: Dr. Kerstin Sonnabend
Fachbereich: 13 Physik 
Datum: 16.09.2013
Quiz: Fragen | Antworten

Chemie und Physik

Optische Erscheinungen im Alltag

Warum ist der Regenbogen bunt und rund?


Warum braucht man eigentlich Regen und Sonne für einen Regenbogen? Und wieso strahlen dann genau sieben Farben vom Himmel? In dieser Vorlesung des Physikers Roger Erb dreht sich alles um den Regenbogen und andere optische Phänomene.


Dozent: Prof. Dr. Roger Erb
Institut: Institut für Didaktik der Physik
Fachbereich: 13 Physik 
Datum: 13.09.2011
Quiz: Fragen | Antworten

Chemie und Physik

Mit Chemie auf Verbrecherjagd

Welche Spuren führen zum Täter?


Aus Krimis wissen wir, dass meist der schlaue Kommissar die entscheidende Spur zum Täter findet. Aber ohne seine Kollegen im Labor wäre das nicht so leicht möglich. Warum man mit Chemie auf Verbrecherjagd gehen kann, erklärt Euch Hans Joachim Bader.


Dozent: Prof. Dr. Hans Joachim Bader
Institut: Institut für Didaktik der Chemie
Fachbereich: 14 Biochemie, Chemie und Pharmazie
Datum: 28.09.2005

Chemie und Physik

Eine Weltraum-Mission in die Vergangenheit

Wer wirft da mit Kometen?


Habt ihr am Nachthimmel schon mal eine Sternschnuppe oder einen Kometen gesehen? Falls ja, habt Ihr Euch hoffentlich etwas gewünscht. Aber wisst Ihr auch, woraus Kometen bestehen? Und warum sie manchmal quer durch den Weltraum fliegen? In dieser Vorlesung nimmt Euch der Geowissenschaftler Frank E. Brenker mit auf eine spannende Reise ins Weltall.


Dozent: Prof. Dr. Frank E. Brenker
Institut: Institut für Geowissenschaften
Fachbereich: 11 Geowissenschaften/Geographie
Datum: 24.09.2008
Quiz: Fragen | Antworten

Chemie und Physik

Die Suche nach den kleinsten Bausteinen des Universums

Wie baut man ein Atom? 


In dieser Vorlesung geht es um die kleinsten Bausteine des Universums. Um die zu finden, muss man Atome und noch kleinere Teilchen in riesigen Beschleunigern zertrümmern. Wie das geht, erklärt Euch der Physiker Henner Büsching. Er experimentiert am CERN, wo Atomkerne fast so schnell werden wie das Licht.


Dozent: Prof. Dr. Henner Büscher
Fachbereich: 13 Physik 
Datum: 10.09.2012
Quiz: Fragen | Antworten

Chemie und Physik

Experimente mit heißer Luft und anderen Gasen

Wie lernt man fliegen?


Wahrscheinlich ist das einer der ältesten Träume der Menschheit – das Fliegen. Aber warum können Menschen eigentlich nicht fliegen? Dass Flügel nicht das einzige Mittel sind, um in die Luft zu gehen und dass es auch mit heißer Luft und anderen Gasen klappen kann, zeigt Euch der Chemiker Armin Lühken.


Dozent: Prof. Dr. Arnim Lühken
Institut: Institut für Didaktik der Chemie
Fachbereich: 14 Biochemie, Chemie und Pharmazie
Datum: 21.09.2009
Quiz: Fragen | Antworten

Chemie und Physik

Was Antibiotika sind und wie sie wirken

Wirksame Waffen gegen gefährliche Erreger 


Schlechte Bakterien können den Menschen krank machen. Aber warum eigentlich? Und wie kann man sie richtig bekämpfen? Manfred Schubert-Zsilavecz erklärt, wie wichtig Antibiotika für die Gesundheit des Menschen sind und was die Medikamente mit Schimmel zu tun haben.


Dozent: Prof. Dr. Manfred Schubert Zsilavecz
Institut: Institut für Pharmazeutische Chemie
Fachbereich: 14 Biochemie, Chemie und Pharmazie 
Datum: 28.09.2015
Quiz: Fragen | Antworten