Videos der Kinder-Uni-Vorlesungen

Schulter an Schulter im Hörsaal zu sitzen, ist derzeit zwar nicht möglich, aber dafür kann man sich die Kinder-Uni ab sofort ins Klassenzimmer oder nach Hause holen: Unser neues Videoportal ermöglicht es, ganze 76 Vorlesungen seit 2004 nach Themenbereichen oder über Schlagwortsuche zu durchsuchen. Außerdem stellen wir das jeweils zur Vorlesung gehörigen Quiz zur Verfügung – inklusive der Lösungen. Ob es in den Vorlesungen um Dinosaurier, Pippi Langstrumpf oder Spione geht – bestimmt ist für alle Schülerinnen und Schüler das Richtige dabei.
Pressestelle Goethe-Universität
Dr. Anke Sauter
sauter@pvw.uni-frankfurt.de
Tel: 069/798-13066

Biologie, Erde und Umwelt

Von den seltsamen Geschöpfen der Tiefsee

Abgetaucht: Gibt es Leben auf dem Meeresboden?


Dunkel, kalt und ein wachsender Druck - die Tiefsee ist ein einzigartiger Ort auf unserem Planeten. Dass dort Leben existiert, scheint unvorstellbar. Doch tatsächlich tummeln sich in den Tiefen des Meeres außergewöhnliche Lebewesen. In dieser Vorlesung taucht Meeresbiologin Profin. Brandt mit Euch in verborgenen Tiefen des Ozeans ab.


Dozentin: Prof'in. Dr. Angelika Brandt
Institut: Institut für Ökologie, Evolution und Diversität
Fachbereich: 15 Biowissenschaften 
Datum: 17.09.2019
Quiz: Fragen | Antworten

Recht und Wirtschaft

Hat Rumpelstilzchen einen fairen Strafprozess verdient?

»Ach, wie gut, dass niemand weiß, ...«


Rumpelstilzchen hat ein besonderes Talent: Es kann Stroh zu Gold spinnen. Und genauso besonders soll auch sein Lohn sein, nämlich das erste Kind der Müllerstochter. Aber ist das überhaupt erlaubt? Matthias Jahn und sein studentisches Team verwandeln den Vorlesungsaal in ein Gericht und klagen das Rumpelstilzchen an.


Dozent: Prof. Dr. Matthias Jahn
Institut: Institut für Kriminalwissenschaft und Rechtsphilosophie
Fachbereich: 01 Rechtswissenschaften
Datum: 12.09.2017
Quiz: Fragen | Antworten

Kunst und Musik

Von den Anfängen des Kinos

Als die Bilder laufen lernten

Als die Brüder Lumière vor knapp 100 Jahren das Kino erfanden, gelang ihnen eine Sensation. Doch von wegen 3D-Brillen und Rundum-Beschallung - damals sahen die Filme noch ganz anders aus. Wie die Farbe auf die Leinwand und der Ton in die Lautsprecher kam, erklärt in dieser Vorlesung Filmwissenschaftler Vinzenz Hediger.


Dozent: Prof. Dr. Vinzenz Hediger
Institut: Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft
Fachbereich: 10 Neuere Philologien
Datum: 18.09.2019
Quiz: Fragen | Antworten

Geschichte und Archäologie

Multi-Kulti im Rhein-Main-Gebiet

Aßen Römer auch schon Döner?


Die Römer fühlten sich vor knapp 2000 Jahren nicht nur am Mittelmeer, sondern auch in Hessen wohl. Aber wieso kamen sie gerade hierher? Und welche Spuren haben sie uns hinterlassen? Der Archäologe Hans-Markus von Kaenel nimmt Euch mit auf eine Zeitreise und zeigt Euch, wie die Römer Multi-Kulti lebten.


Dozent: Prof. Dr. Hans-Markus von Kaenel
Institut: Institut für Archäologische Wissenschaften
Fachbereich: 09 Sprach- und Kulturwissenschaften
Datum: 11.09.2006

Sport

Wie der Fußball zum König des Sports wurde

Auf den Thron gekickt!


War das nun ein Elfmeter oder war es keiner? Und wer wechselt in der nächsten Saison den Verein? Über keine andere Sportart wird in Deutschland so gerne diskutiert wie über Fußball. Aber wie wurde der Sport eigentlich so beliebt? Der Sportsoziologe Robert Gugutzer erklärt, warum Fußball Millionen von Menschen begeistert und zusammenbringt.

Dozent: Prof. Dr. Robert Gugutzer
Institut: Institut für Sportwissenschaften
Fachbereich: 05 Psychologie und Sportwissenschaften
Datum: 04.09.2018
Quiz: Fragen | Antworten

Medizin

Warum Hühner im Herbst zu Hause bleiben müssen

Bringt der Vogelzug die Vogelgrippe?


Jedes Jahr im Herbst machen sich tausende Vögel auf den Weg in den Süden, um dort den Winter zu verbringen. Wenn es bei uns wieder wärmer wird, fliegen sie zurück. Aber bringen sie da vielleicht auch unliebsame Souvenirs aus ihrem Urlaub mit? Der Virologe Holger F. Rabenau und Zoologe Wolfgang Wiltschko erklären Euch, was es mit dem Vogelzug und der Vogelgrippe auf sich hat.


Dozent: Prof. Dr. Holger F. Rabenau und Prof. Dr. Wolfgang Wiltschko
Institut: Institut für Medizinische Virologie
Fachbereich: 16 Medizin
Datum: 12.09.2006

Recht und Wirtschaft

Gewinnen und Verlieren mit Aktien

Bulle und Bär - an der Börse geht's tierisch ab!


Der Bulle und der Bär gelten als die typischen Symbole der Börse. Aber was haben diese Tiere mit den Finanzmärkten zu tun? Und wisst Ihr, was an der Börse genau passiert? Der Wirtschaftswissenschaftler Christian Schlag gibt in seiner Vorlesung Einblicke in die Welt der Finanzen und des Geldes.


Dozent: Prof. Dr. Christian Schlag
Institut: Abteilung Finanzen
Fachbereich: 02 Wirtschaftswissenschaften
Datum: 14.09.2006

Chemie und Physik

Physik-Experimente beleuchten Alltägliches neu 

Das Rätsel des Lichts


Licht ist überall. Aber woraus besteht es eigentlich? Und was passiert, wenn es auf unser Auge trifft? Gibt es eigentlich etwas Schnelleres als Licht? In der Experimentalvorlesung von Physikprofessor Roger Erb erfahrt Ihr alles über das Rätsel des Lichts.


Dozent: Prof. Dr. Roger Erb

Institut: Institut für Didaktik der Physik
Fachbereich: 13 Physik 
Datum: 01.10.2015
Quiz: Fragen | Antworten

Recht und Wirtschaft

Wie Reichtum bei uns verteilt wird

Das ist doch total ungerecht – oder? 


Von euren Eltern hört Ihr sicher, dass Ihr mit anderen Kindern teilen sollt. Aber wie geht gerechtes Teilen? Und warum besitzen manche Menschen mehr als andere? Lars Pilz und Christian Kolbe diskutieren in dieser Vorlesung, wie gerechtes Teilen funktioniert und warum Reichtum bei uns in Deutschland so ungerecht verteilt ist.


Dozent: Prof. Dr. Christian Kolbe und Dr. Lars Pilz
Fachbereich: 02 Wirtschaftswissenschaften 
Datum: 05.10.2016
Quiz: Fragen | Antworten

Kunst und Musik

Röntgenstrahlen und Infrarot zeigen, wie ein Bild entstanden ist

Dem Maler über die Schulter geschaut


Wisst ihr, wie Künstler früher an ihre Farben kamen? Und wie sie beim Malen vorgegangen sind? Jochen Sander, Professor für Kunstgeschichte, nimmt euch am Freitag mit auf eine Reise in die Entstehungszeit von 600 Jahre alten niederländischen Gemälden und erklärt, was man heute mit Hilfe modernster Technologien über die Kunstwerke herausfinden kann.

Dozent: Prof. Dr. Jochen Sander
Institut: Institut für Kunstgeschichte
Fachbereich: 09 Sprach- und Kulturwissenschaften
Datum: 15.09.2017
Quiz: Fragen | Antworten

Philosophie und Religion

Philosophieren über Gerechtigkeit

Du hast mehr - ist das gerecht?


Von Euren Eltern habt ihr bestimmt schon mal gehört, dass man gerecht teilen muss. Aber warum eigentlich? Und wie funktioniert gerechtes Teilen? In dieser Vorlesung könnt Ihr mit Marcus Willaschek darüber philosophieren, was Gerechtigkeit bedeutet und wie wir sie umsetzen können.


Dozent: Prof. Dr. Marcus Willaschek
Institut: Institut für Philisophie
Fachbereich: 08 Philosophie und Geschichtswissenschaften;
Datum: 25.09.2007

Psychologie und Bildung

Vom Mobben und Bloggen

Freunde finden im Internet?


Der Mediendidaktiker Bernd Trocholepczy beschäftigt sich damit, wie Kinder und Jugendliche im Internet kommunizieren. In seiner Vorlesung könnt Ihr testen, ob er verstanden hat, warum Ihr soziale Netzwerke wie Instagram oder Snapchat nutzt. Was dürfen andere über Euch wissen? Hattet Ihr schon mal Ärger, weil andere falsche Dinge über Euch verbreitet haben?


Dozent: Prof. Dr. Bernd Trocholepczy

Institut: Praktische Theologie/Religionspädagogik
Fachbereich: 07 Katholische Theologie 
Datum: 16.09.2011
Quiz: Fragen | Antworten

Chemie und Physik


In Filmen wie „Star Wars“ sorgen die leuchtenden Waffen für spannende Kampfszenen. Aber funktioniert ein Laserschwert wirklich nur in entfernten Galaxien? Oder kann es auch auf der Erde zum Einsatz kommen? Der Physiker Sascha Vogel nimmt in seiner Vorlesung Hollywood-Filme unter die Lupe und erklärt Euch, was es mit den Spezialeffekten auf sich hat und was physikalisch wirklich möglich ist.

Dozent: Dr. Sascha Vogel

Fachbereich: 13 Physik 
Datum: 13.09.2017
Quiz: Fragen | Antworten

Biologie, Erde und Umwelt

Ohne Wasser keine Wurst und keine Kekse

Genug Wasser für alle – wie schaffen wir das?


In manchen Ländern ist das Wasser knapp, mit meist schlimmen Folgen. Das kann an den natürlichen Gegebenheiten, aber auch an den Menschen liegen. In dieser Vorlesung zeigt Euch die Geowissenschaftlerin Petra Döll, wie es zu Wasserknappheit kommt und was wir dagegen tun können.


Dozentin: Prof'in. Dr. Petra Döll
Institut: Institut für Physische Geographie
Fachbereich: 11 Geowissenschaften/Geographie 
Datum: 13.09.2010
Quiz: Fragen | Antworten

Recht und Wirtschaft

Modibos Reise von Afrika nach Frankfurt

Gibt es Kinder ohne Rechte?


Bricht in einem Land Krieg aus, sind Menschen oft gezwungen, ihre Heimat zu verlassen, um wieder Schutz zu finden. Auch Modibos, einem kleinen Jungen aus Mali, ist das passiert. Wie schwer es besonders für Kinder ist, die keinen deutschen Pass und damit nicht das Recht haben, bei uns zu leben, berichtet Euch der Rechtswissenschaftler Felix Hanschmann.


Dozent: Dr. Felix Hanschmann
Fachbereich: 01 Rechtswissenschaften 
Datum: 19.09.2013
Quiz: Fragen | Antworten

Psychologie und Bildung

Was für Kinder in der Welt ein gutes Leben ist 

Ich bin glücklich – und Du?


Ein Eis an einem heißen Sommertag, ein neues Spielzeug oder vielleicht ein Ausflug mit Euren Eltern - was macht Euch eigentlich so richtig glücklich? Und warum könnte man an manchen Tagen die ganze Welt umarmen und an anderen selbst eine Umarmung vertragen? In dieser Vorlesung fragt Sabine Andresen, was Kinder glücklich macht und wie man Glück messen kann.


Dozentin: Prof'in. Dr. Sabine Andresen

Institut: Institut für Sozialpädagogik und Erwachsenenbildung
Fachbereich: 04 Erziehungswissenschaften 
Datum: 17.09.2013
Quiz: Fragen | Antworten

Politik und Gesellschaft

Von den Schwierigkeiten eines respektvollen Miteinanders 

Ich bin tolerant – und Du?


Tolerant sein bedeutet, dass wir Menschen, die anders sind als wir, nicht verurteilen oder ausgrenzen. Aber wie gelingt uns das am besten? Und warum gibt es manchmal trotzdem Schwierigkeiten, wenn ganz verschiedene Menschen zusammenkommen - und wenn sie nur Anhänger unterschiedlicher Fußballvereine sind? Darüber denkt der Philosoph Rainer Forst in dieser Vorlesung mit Euch nach.


Dozent: Prof. Dr. Rainer Forst
Institut: Institut für Politikwissenschaft
Fachbereich: 03 Gesellschaftswissenschaften 
Datum: 29.09.2015
Quiz: Fragen | Antworten

Politik und Gesellschaft

Was Gewalt in der Familie für Folgen haben kann 

»Ich konnte nichts machen, ich war ja noch klein.« 


In Deutschland ist es längst verboten, dass Eltern ihre Kinder schlagen. Trotzdem passiert das manchen Kindern noch immer. Sie sind dann hilflos, traurig, aber auch wütend. In dieser Vorlesung erklärt Ferdinand Sutterlüty, wie Gewalt in der Familie oft in einem Teufelskreislauf mündet.


Dozent: Prof. Dr. Ferdinand Sutterlüty
Institut: Institut für Soziologie
Fachbereich: 03 Gesellschaftswissenschaften 
Datum: 01.10.2014
Quiz: Fragen | Antworten

Psychologie und Bildung

Warum wir uns ekeln und wozu das gut ist 

Iiiiih, wie eklig!


Jeder Mensch kennt etwas, wovor er sich so richtig ekelt. Aber habt Ihr Euch mal gefragt, warum das eigentlich so ist? Die Psychologieprofessorin Sonja Rohrmann hat die Funktion des Ekels erforscht und erklärt Euch in dieser Vorlesung, wie dieses starke Gefühl uns schützt.


Dozentin: Prof'in. Dr. Sonja Rohrmann

Institut: Institut für Psychologie
Fachbereich: 05 Psychologie und Sportwissenschaften 
Datum: 02.10.2015
Quiz: Fragen | Antworten

Biologie, Erde und Umwelt

Parasiten –  die (un)heimlichen Gegner

Ist da der Wurm drin?


Wusstet Ihr, dass fast jeder Mensch einmal in seinem Leben von Flöhen, Zecken oder Würmern befallen wird? Sven Klimpel erforscht unter anderem, wie diese „Parasiten“ von Tier zu Tier und manchmal auch auf den Menschen übertragen werden.


Dozent: Prof. Dr. Sven Klimpel
Fachbereich: 15 Biowissenschaften
Institut:Institut für Ökologie, Evolution und Diversität
Datum:
30.09.2014
Quiz:
Fragen | Antworten